Aargauischer Fussballverband

UEFA B-Diplom-Kurs erfolgreich durchgeführt

Unter erschwerten Bedingungen wurde das UEFA B-Diplom in Gränichen und Schöftland durchgeführt. Die Theorien wurden via Teams online durchgeführt und die Praxislektionen konnten unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen auf dem Fussballplatz absolviert werden.

Dies war eine grosse Herausforderung für den Kursleiter Käru Born und die Klassenlehrer Sven Christ, Ranko Jakovljevic und Patrick Bühlmann wie auch für die Teilnehmer. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten als Novum ihre Praxislektionen elektronisch vorbereiten. Von den 21 Teilnehmern haben 16 die Prüfung bestanden und 5 müssen noch eine Zusatzrunde drehen und die Prüfung nochmals ablegen.
Patrick Bühlmann (l.) und Sven Christ beim Korrigieren der Prüfungen. Die Teilnehmer beim Ablegen der Prüfung.

 
 
zurück

Teste dich jetzt:

Facebook-Stream

Football-Pool