Aargauischer Fussballverband

Mini-Schiedsrichter-Kurs beim FC Tägerig

Bei hervorragenden äusseren Bedingungen fand der 2. Mini-Schiedsrichter-Kurs beim FC Tägerig statt. Hier gelangen Sie zum Bericht und den Bildern.

Mit der Theorielektion ging es sehr früh los. Die Kursleiter Michael Leuenberger und Venancius Antony durften 14 Teilnehmer begrüssen. Unter den Teilnehmern durften wir mit Svenja von Felten auch eine Frau am Kurs begrüssen
Aufgrund der langen Covid-Zwangspause kamen wir beim FC Tägerig in den Genuss, das neue Clublokal gleich mit unserem Mini-SR-Kurs einzuweihen. Der Kurs begann wie immer mit dem Theorieblock von Venancius Antony, welcher die Teilnehmer mit seiner Art sofort in seinen Bann gezogen hat. Nach dem Theorieblock ging es an die praktische Arbeit auf dem wunderschönen Fussballplatz. Die Teilnehmer konnten bei einem Junioren-E- und einem Junioren-D-Spiel ihr neu erlerntes theoretisches Wissen sogleich anwenden. Besonders hervorzuheben war, wie fair die Teams gespielt haben. Der FC Tägerig, der FC Mutschellen und der FC Neuenhof haben gezeigt, wie Fairplay geht! Anschliessend an die Spiele wurden wir im Clubhaus mit Salat, Spaghetti und Kuchen bestens versorgt. An dieser Stelle geht ein grosser Dank an den FC Tägerig und an ihren Mini-SR-Verantwortlichen Andy Ott für ihren unermüdlichen Einsatz!

Die folgenden 14 Teilnehmer haben den Kurs in Tägerig erfolgreich bestanden:
 
 Elia Caggiano  FC Lenzburg
 Janick  Dätwyler  FC Gontenschwil
 Ylli Karakushi  FC Wohlen
 Roger Häfliger  FC Rupperswil
 Nico Spielmann  FC Erlinsbach
 Svenja von Felten  FC Erlinsbach 
 Xavier Joss  FC Küttigen 
 Jonathan Garcia Rodriguez  FC Veltheim
 Elias Sidler  FC Veltheim
 Rafael Geiselmann  FC Sarmenstorf
 Andrias Coric  FC Gränichen
 Lucas Marques   FC Wohlen
 Fabio Rippstein  FC Tägerig
 Thobias  Rudolf  FC Tägerig
 
(Bericht: Michael Leuenberger, Ausbildungsverantwortlicher AFV)
zurück

Teste dich jetzt:

Facebook-Stream

Football-Pool