News

22.12.2023

Die Aargauische Kantonalbank engagiert sich für den Leistungsfussball im Aargau

Ab der Saison 2024/25 wird die Aargauische Kantonalbank (AKB) die starke Partnerin des Leistungsfussballs im Kanton Aargau. Ihr Engagement umfasst unter anderem auch das Nachwuchsförderprogramm «Aargauer Weg» und die Aargauer Mädchen-Auswahl (RA 13). Damit bekennt sich die AKB zu einem umfassenden Engagement im Leistungssport.

Der Fussballsport verbindet und begeistert die Aargauerinnen und Aargauer. Dieter Widmer, Direktionspräsident der Aargauischen Kantonalbank, sieht im neuen Sponsoring auch die Erfüllung des gesellschaftlichen Auftrags, den die Bank im Kanton Aargau hat: «Die Vereine sind in den Regionen stark verankert. Durch die Unterstützung des «Aargauer Wegs» und der Aargauer Mädchen-Auswahl (U13) profitiert der gesamte Kanton hinsichtlich Nachwuchsförderung. Zudem verdient der Frauenfussball mehr Aufmerksamkeit. Mit dem FC Aarau Frauen sponsert die Bank ein Top-Team in der obersten Frauen-Liga.»

Die AKB engagiert sich für den Kanton und ist als Bank der Aargauerinnen und Aargauer leistungsorientiert. Die Bank hat sich darum entschieden, Aargauer Vereine aus den beiden höchsten Schweizer Ligen, der Super League oder der Challenge League, zu unterstützen. Ein umfassendes Engagement ist der Bank wichtig. Deshalb werden nebst den beiden Challenge-League-Vereinen auch die FC Aarau Frauen aus der AXA Women’s Super League, der «Aargauer Weg» sowie die Aargauer Mädchen-Auswahl (RA 13) des  AFV unterstützt.
Das Engagement der AKB kommt nicht nur dem AFV und den Clubs zugute. Auch fussballinteressierte Kundinnen und Kunden profitieren zukünftig von gezielten Aktionen.

Das Sponsoring-Engagement der AKB ab der Saison 2024/2025 umfasst:

Aargauer Fussballverband
Nachwuchsförderung mit der Unterstützung des «Aargauer Wegs» (ab den Leistungszentren) und der Mädchen-Auswahl (U13) als Hauptsponsorin.

FC Aarau
Co-Hauptpartnerin der 1. Mannschaft des FC Aarau, Challenge League

FC Baden 1897
Hauptsponsorin der 1. Mannschaft des FC Baden 1897, Challenge League

FC Aarau Frauen
Hauptsponsorin der 1. Mannschaft der FC Aarau Frauen (Red Boots), AXA Women’s Super League

Kostenlose Fotos der Medienkonferenz für redaktionelle Zwecke stehen Ihnen hier zur Verfügung: https://freshfocus.photoshelter.com/gallery/MK-Aarau-10-12/G0000BRBFFbo2in4

Der AFV freut sich auf die Zusammenarbeit mit der Aargauischen Kantonalbank ab der Saison 2024/25!

 

AFV-Präsident Luigi Ponte (l.) mit AKB-Direktionspräsident Dieter Widmer.

Von links nach rechts: AKB-Direktionspräsident Dieter Widmer, AFV-Präsident Luigi Ponte, Willy Wenger (Co-Präsident FC Aarau Frauen), Heinz Gassmann (Präsident FC Baden 1897), Sandro Burki (CEO FC Aarau).

Fotos: Urs Lindt/freshfocus

 

Spiel fair, damit alle gewinnen!

Spieltermine Saison 2023/24

Frühlingsrunde 2024

HATTRICK 2/2023

Offizielle Mitteilungen

Wir machen alle Vereine darauf aufmerksam, dass die "Offiz. Mitteilungen" wöchentlich beachtet werden müssen.

Teste dich jetzt:

Football-Pool

Facebook Stream